TausendSeenForum 2019 im Land der 1000 MöglichkeitenMecklenburgische Seenplatte

Zu unserem diesjährigen TausendSeenForum luden wir unsere Mitglieder in das Land Fleesensee ein. Über 80 interessierte Verbandsmitglieder folgten unserer Einladung und machten sich am Morgen des 11. April auf den Weg nach Göhren-Lebbin.

Während der kurzen Eröffnung durch unseren Vorsitzenden Wolf-Dieter Ringguth im Ballsaal des Schlosshotel Fleesensee, wurde schnell klar, was der bevorstehende Tag bringen sollte - die Erkundung des gesamten Resorts mit seinen zahlreichen Möglichkeiten. Denn das Resort ist nicht nur für die Übernachtungsgäste Göhren-Lebbins nutzbar sondern bietet auch tolle Möglichkeiten für Tagesgäste der gesamten Region.

Bereits während der Eröffnung konnte man die Vielfalt der Angebote erahnen, da sich einige Anbieter des Resorts bereits zu Beginn mit kleinen Informationsständen im Ballsaal präsentierten - besonders begehrt waren hierbei die zutraulichen Alpakas.

Für die Besichtigung des Resorts teilten sich die Gäste in zwei Gruppen auf, eine Busgruppe und eine Aktivgruppe, um das Resort parallel in unterschiedlichen Touren zu erkunden. Trotz der eher kalten Temperaturen, konnten viele Mitglieder für die Radtour begeistert werden und traten kräftig in die Pedale.

Die Aktivgruppe, angeführt von Thomas Konermann von TOKON Events, radelte vom Schlosshotel aus in Richtung Marktplatz nach Untergöhren. Während eines Stopps in Höhe des Strandes am Fleesensee hatte man die Möglichkeit Segways in einem Parcours zu testen. Nur wenige Meter entfernt erwarteten uns bereits die Mitarbeiter des Fleesensee Resort & Spa für eine kleine Besichtigung der Wellnessoase.

Weiter ging es in Richtung Hafen zum SBS-Strandhaus sowie zu den Hausbooten der Firma Locaboat, die ebenfalls umfassend besichtigt wurden.

Nach einem stärkenden Mittagessen im TUI Blue Fleesensee tauschten die beiden Gruppen das Fortbewegungsmittel. Der Bus startete in Richtung Göhren-Lebbin, mit kurzem Zwischenstopp an den Gewächshäusern des Resorts. Danach erreichten wir die SPAworld Fleesensee. Auch hier wurden wir freundlich in Empfang genommen und der Wellness- sowie der Fitnessbereich wurden erkundet.

Nach einem kurzen informativen Stopp am Dorfhotel Fleesensee wurde es noch einmal sportlich. Am Golfclub Fleesensee trafen unsere beiden Gruppen wieder zueinander um sich in einer Partie Golf während eines Schnupperkurses zu probieren. 

Zur letzten Station des Tages ging es zu Fuß. Im Theater des Robinson Clubs erwartete unsere Mitglieder eine kleine Stärkung und ein Auszug aus dem abendlichen Showprogramm.

Vielen Dank an alle Organisatoren und Mitstreiter für dieses gelungene TausendSeenForum - insbesondere an die Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin sowie an die Kollegen von TOKON Events

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste TausendSeenForum 2020 in Plau am See!  


Eine Übersicht über alle Möglichkeiten, die das Land Fleesensee seinen Gästen zu bieten hat, können Sie hier einsehen (PDF-Download, 2,6 MB).

Bei Interesse an Informationen sowie zu Veranstaltungen in Göhren-Lebbin, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@goehren-lebbin.com.