Urlaub für die ganze Familie

Familienurlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte heißt Draußensein, Am-See-Sein und Naturgenuss von früh bis spät. Hier finden Sie ein Reich für kleine und große Abenteurer.

Kinder werden zu Entdeckern und finden in Schilfgürteln der Müritz kleine Krebse. Werden zum Sandburgen-Bau-Weltmeister an den Seeufern und schließen Freundschaften fürs Leben, auch wenn es nur für die Momentaufnahme eines Urlaubs ist. Auf einmal sind sie der Kapitän und steuern das Boot. Der Urlaub folgt ihren Koordinaten und Geschwindigkeiten. Wir Eltern treiben mit und erfreuen uns an Dingen, die sie uns zeigen, bewundern Fähigkeiten, die im Alltag unentdeckt bleiben. Sie fordern uns zum Wettbewerb heraus, wer die meisten Schmetterlinge, Kraniche oder Rehe zählt. Echte Natur gibt es in der Mecklenburgischen Seenplatte überall und der nächste Badesteg oder der schattige Waldweg sind nie weit weg. Lassen Sie sich auch inspirieren im aktuellen E-Paper "Familienurlaub im Land der 1000 Seen"!


Ausflugstipps

Je nach Wetterlage, persönlichen Vorlieben und Interessen haben wir Ihnen hier unsere Top 10 Listen mit ganz individuellen Highlights zusammengestellt. Somit haben Sie mehr Zeit für spannende Erlebnisse und finden Ideen  für den Familienausflug mit den Großeltern oder vielleicht mit befreundeten Familien.



Unterkünfte und Hausboote online buchen

Anreise
Abreise

Beliebte Unterkünfte für Familien

In der Mecklenburgischen Kleinseenplatte finden Sie sehr empfehlenswerte Angebote für Familienurlaub im spezialisierten Hotel, Ferienpark oder 5-Sterne-Campingpark.