Dr. Jochen KurthFeldberger Seenlandschaft

Austern-Seitling, Zunderschwamm und Schmetterlingstramete: Biochemiker und Toxikologe Dr. Jochen Kurth zeigt jeden Samstag unterhaltsam die Wirkungen heimischer Pilze und Kräuter auf.

„Ab in den Wald“ - von Samtfußrüblingen und Austernseitlingen im Winter hin zu Maipilzen im Frühling und Hexenröhrlingen, Steinpilzen und Rötelritterlingen im Spätherbst: Über das gesamte Jahr hinweg unternimmt Dr. Jochen Kurth geführte Wanderungen und berichtet seinem Publikum über die gesundheitlichen Wirkungen der Fundobjekte.

Gleichzeitig zeigt er Ihnen auf diesen Wanderungen auch, wie Gundermann und Spitzwegerich im Winter zu finden sind, wie bald darauf Scharbocks- und Schöllkraut im Frühjahr wachsen und wie spät im Jahr noch Mauerlattich und Knoblauchrauke erscheinen.

Für Gruppen ab 6 Personen führt Dr. Kurth nach persönlicher Absprache gerne ganz persönliche Wanderungen und Vorträge durch.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Dr. Jochen Kurth
Jochen Dr. Kurth
OT Feldberg, Strelitzer Str. 26
17258 Feldberger Seenlandschaft
Telefon 039831 27329

In der Nähe

  • Kirche Lichtenberg
    Kirche Lichtenberg

    In der Regel hat jede Dorfkirche in Mecklenburg mindestens eine Besonderheit. In Lichtenberg ist diese sogar...

  • Ausstellung im Scheunen-Laden
    Carwitzer Scheunen-Laden

    Der Ruth-Werner-Verein lädt zum Besuch seiner Ausstellung im Carwitzer Scheunenladen ein. Öffnungszeiten: Mai - Sept...

  • Ansicht_vom_See
    Haus Seenland

    Traumhafte Ferienappartements direkt am See! In unserem Haus Seenland erwarten Sie acht im Landhausstil eingerichtete...

  • Hochzeit am Feldberger Haussee
    Ihr Festwirt Veranstaltungsservice

    Wir haben alles, was Sie für eine schöne Feier benötigen. Was wir nicht haben, das können wir Ihnen besorgen.

  • RangerTours_Tourenbus
    Ranger-Tours

    Wollten Sie schon immer mal den Seeadler beobachten, wie er aus nächster Nähe in freier Natur auf Beutezug geht? Ranger...