Burg StargardMecklenburgische Seenplatte

Stadt der Rosen und der sieben Berge

Der Ort Stargard wird erstmals 1170 urkundlich erwähnt und bezeichnet in slawischer Sprache eine „alte Burg“, das heutige Wahrzeichen der Stadt. Die von 1236 – 1270 durch die brandenburgischen Markgrafen Johann I. und Otto III. errichtete Burganlage ist das älteste weltliche Bauwerk Mecklenburg-Vorpommerns und die nördlichste erhaltene Höhenburg Deutschlands. 1259  erhielt Stargard das Stadtrecht und gilt als Ackerbürgerstadt. Auf der mächtigen Backsteinburg – 50 m über der Stadt – residierten Herzöge und Heerführer. 1852 wurde in der Vorburg ein zweigeschossiges Gefangenenhaus errichtet, das im Frühjahr 2000 zu einem Hotel umgebaut wurde. Der rekonstruierte Marstall, der zuvor als Hengststation, Magazin und Kornboden diente, beherbergt heute das Museum der Stadt. Vom 38 m hohen Burgturm aus schweift der Blick weit ins Mecklenburger Land.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten

  • Burgschneiderei mit Gewandausleihe, Burggasthof mit Hotel, Kraut- und Wurzgarten Kunstgalerie im Marie-Hager-Haus (ehemals ansässige Malerin, Marie Hager)
  • Heiligen-Geist-Hospital – ältestes Haus in Burg Stargard
  • Ev. Kirche St. Johannes aus dem 13. Jh.
  • Sommerrodelbahn
  • Kegel- und Bowlingbahnen
  • Burg mit Walpurgisnacht, Mittelaltertage (Veranstaltungen in den Sommermonaten), Burgsest (jährl. am 2. Augustwochenende), Folk-,Blues- und Jazzkonzerte, Romantische Burgenweihnacht (2.Adventssonntage)
  • Burgenwanderung zwischen der BURG Stargard – Alte Burg Penzlin
  • Stadtrundweg über die sieben Berge(Galgenberg, Töpferberg, Scheunsberg, Denkmalsberg, Windmüllerberg, Burgberg, Klüschenberg)
  • Burg- und Stadtführungen, Frühjahrs- und Kräuterwanderungen
  • Tierpark mit einheimischen und ausländischen Tierarten
  • Ritt zu Pferd oder Kremserfahrten auf den Reiterhöfen
  • Bademöglichkeit 10 km von Burg Stargard

Touristinfo

Touristinformation Burg Stargard
Bachstraße 10-14
17094 Burg Stargard
Telefon +49 (0)39603 25355

Reiseziele

  • Burg Stargard Höhenburg
    Burg Stargard

    Die um 1236 erbaute Burganlage beherbergt heute ein Museum, Kraut- und Wurzgarten und eine Gewandschneiderei und bietet...

  • GOH-BURG-STARGARD-HAUS-05
    Jugendherberge Burg Stargard

    Großartiges Gemeinschaftsgefühl beim Probenlager für Chöre, Orchester und Bands. In Burg Stargard singt und swingt es....

  • Marie-Hager-Haus
    Marie-Hager-Haus

    Marie-Hager-Kunstverein e.V.