Ev. Kirche zu FeldbergFeldberger Seenlandschaft

Offene Kirche tägl. 10 - 17 Uhr Luther-Ausstellung 2017 "Here I stand - Herkunft - Lebenswelt - Aufbruch - Ausblick"; Evangelisch-Lutherische Kirche, erbaut nach dem Kirchenbrand 1870 auf heutigen Kirchberg in Feldberg.

Im historistischen Stil wurde von 1872-1875 in Feldberg die kreuzförmige Backsteinbasilika nach Plänen J. W. Richards erbaut. Der 54 m hohe Turm ist weithin sichtbar. Im Altaraufbau sind Gemälde des Ecce-Homo von Georg Kannegießer aus Neutsrelitz zu sehen. Der Luzinkanal, der den Haussee mit dem Breiten Luzin verbindet, entstand übrigens auf Grund des Kirchenbaus in Feldberg. Der Transport der Ziegel, die in der Ziegelei in Lichtenberg am Breiten Luzin gefertigt wurden, war über das Wasser wesentlich leichter und schneller zu bewältigen.
In den Sommermonaten ist die Kirche für Besucher geöffnet.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Ev. Kirche zu Feldberg
Ev. Kirche zu Feldberg
Kirchberg
17258 Feldberger Seenlandschaft
Telefon +49 (0)39831 20405
Fax +49 (0)39831 20406

In der Nähe

  • Kirche_Conow
    Kirche Conow

    Friedrich Wilhelm Buttel – seinerzeit großherzoglicher Baumeister in Mecklenburg-Strelitz und Schüler des preußischen...

  • Terasse mit Logo
    Kurparkcafé in Feldberg

    Unser Terassencafé liegt direkt am Kneipp-Kurpark und bietet Ihnen mit ca. 65 Plätzen einen hervorragenden Blick auf...

  • Blick vom Garten auf das Wohnhaus
    Hans-Fallada-Museum Carwitz

    Das Hans-Fallada-Museum bietet in seinen neun Ausstellungsräumen und im großen Garten Einblicke in die...

  • nachderSauna
    Seehotel Lichtenberg

    Wunderschön gestaltetes kleines Hotel in einzigartiger ruhiger Lage direkt am See, von Wald umgeben, 7km vom Ort...

  • Meck_Schnupper
    MeckSeg

    Segway-Angebote rund um Feldberg! Mit uns können Sie die Feldberger Seenlandschaft auf unseren Segwaytouren ganz neu...