Klumpfußeiche | Mecklenburgische Seenplatte

KlumpfußeicheTeterow

Naturwunder im Appelhäger Forst

Die Klumpfußeiche ist im NSG Teterower Heidberge  zu finden. Durch ihre starke Verwachsung am Stammfuß mit einem Durchmesser von 2,5 m hat sie ihren Namen erhalten.

NSG Teterower Heidberge umfasst eine Fläche von rund 200 Hektar mit Laubwald, Kesselmooren und Grünland, 237 nachgewiesene Pilzarten, über 70 brütende Vogelarten, auf den wärmeexponierten Standorten gedeihen gleich mehrere vom Aussterben bedrohte Arten wie z.B. Färber-Ginster, Tauben-Scabiose oder Knack-Erdbeere.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Klumpfußeiche
Klumpfußeiche
17166 Teterow
Telefon 03996 172028

In der Nähe

Galerie Außenansicht
Galerie Teterow

Die Galerie - Kunstgenuss in der Provinz. Die Teterower Galerie besteht seit 1990 und hat sich seither zu einem...

Jugendhaus MV Haus Luftaufnahme 01 2013-07-10
Jugendhaus MV - Bischof-Theissing-Haus

Ab in den geographischen Mittelpunkt von MV an den Teterower See in das Bischof-Theissing-Haus! Highlights unseres...

Hotel Blücher Außenansicht
Hotel Blücher

Stadthotel im Herzen des historischen Stadtkerns von Teterow

Mühlenteich mit Stadtmühle und Kirche
Restaurant Stadtmühle Teterow

Lukullische Genüsse in einzigartigem Mühlenambiente

Radler am Fähranleger
Burgwallfähre

Fährverbindung zur Burgwallinsel im Teterower See