Hubbrücke Plau am See | Mecklenburgische Seenplatte

Hubbrücke Plau am SeePlau am See

Die Plauer Hubbrücke ist ein Industriedenkmal.

Die Hubbrücke wurde 1916 errichtet, 1945 vor der Sprengung bewahrt und 1991/92 rekonstruiert. Kommen größere Schiffe und wollen zur Schleuse bzw. zum Plauer See, wird die Brücke ca. 1,60 m emporgehoben. Sie zählt heute zu den beliebtesten Fotomotiven Plaus.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Hubbrücke Plau am See
Hubbrücke Plau am See
Dammstraße 1
19395 Plau am See
Telefon +49 (0)38735 45678

In der Nähe

Pfarrkirche St. Marien Plau am See

Die Pfarrkirche St. Marien Plau am See wurde im 12.Jahrhundert als eine dreischiffige und dreijochige Hallenkirche...

Strandhotel Plau am See

Strandhotel Plau am See mit Bowling- sowie Wellness- & Beautycenter

Kanu-Team Plau am See

Den Kanuverleih Plau am See gibt es seit 1997, jedes Jahr ist er ein Stück gewachsen und hat in der Zeit vielen...

Ferienpark & Fischerhaus An der Metow

Unser Ferienpark liegt direkt am Wasser und doch in der Stadt. In Mecklenburg gehen die Uhren langsamer, sagt man und...

Eldeschleuse mit der Hühnerleiter
Hühnerleiter - Eldeschleuse

Hühnerleiter über Elde-Schleuse