Aussichtsturm Jörnberg | Mecklenburgische Seenplatte

Aussichtsturm JörnbergKrakow am See

Krakow am See ist durch den schlichten und imposanten Aussichtsturm auf der Halbinsel Jörnberg gut wahrnehmbar.

Krakower Seenlabyrinth

Egal aus welcher Richtung Sie nach Krakow am See kommen, begrüßt Sie der Aussichtsturm auf demJörnberg. Für das Erklimmen der 126 Stufen des Turms wird der Besucher mit einem herrlichen Panoramablick auf das glitzernde Krakower Seenlabyrinth belohnt.                                                                                                                                            

Turmgeschichte

Das bekannteste Wahrzeichen des Luftkurortes blickt auf der Halbinsel Jörnberg in exponierter Lage auf eine über 100 - jährige, geschichtliche Entwicklung zurück. Im Jahre 1897 erstmals als hölzerner Aussichtsturm erreichtet, folgte Anfang Juli 1907 im Zuge der bismarckverehrung die Grundsteinlegung eines 16,25 m hohen Bismarckturmes mit Fahnenmast. Als Baumaterial wurde Lolat - Eisenbeton verwendet. Die Aussicht konnte der Besucher aus zehn Meter Höhe genießen. Über der Eingangstür in Bogenform war die Inschrift "Bismarck Turm / 1907" zu lesen. Der Turm fiel 1945 einer Sprengung zum Opfer, weil sich dort "während der Kriegshandlungen ein Feldtelefon befunden hat".

Der heutige Aussichtsturm

Von November1944 bis Juni1995 entstand am ehemaligen Standort des Bismarckturmes ein neuer, 27,70 m hoher Aussichtturm, der am 01.07.1995 erstmals für Besucher geöffnet wurde.

Höhe Aussichtsplattform:   24,13 m

Durchmesser erdgeschoss:  7,20 m

Breite Plattform:                  6,30 m

Anzahl Stufen:                    126

Die heutige Aussichtsplattform des Turmes befindet sich mehr als 100 m über den Meeresspiegel. Auf der Brüstung sind Entfernungsangaben für Nord- und Südpol und für verschiedene Städte und Länder in Metall graviert.

 

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Aussichtsturm auf dem Jörnberg
Jörnbergweg 1
18292 Krakow am See
Telefon +49 (0)38457 22258

In der Nähe

Alte Schule Krakow am See

Erleben Sie Tradition in der 1998 umfangreich sanierten "Alten Schule", die neben Bibliothek und Heimatstube auch das...

Rathaus Krakow am See

Ein denkmalgeschütztes Gebäudeensemble stellt der Krakower Marktplatz dar, bestehend aus Rathaus, Stadtkirche und...

Fischerhof Krakow am See

Ein idyllischer Fischerhof, direkt am Wasser und doch in der Stadt. Ein ideales Ausflugsziel für Fischliebhaber und...

Touristinformation Krakow am See

Der zweitälteste Luftkurort Mecklenburgs schmiegt sich unmittelbar an das Ufer eines der schönsten Seen des Landes.

Kurwald Krakow am See

Krakow am See zeigt sich sich von seiner grünsten Seite. Die Waldflächen der drei Halbinseln Lehmwerder, Ehmkwerder und...