Strandhaus am InselseeGüstrow

Als Fahrradfahrer unterwegs auf den Radfernrouten führt Sie der Weg direkt an unserem "Strandhaus" vorbei, wo ruhige Zimmer und italienische Köstlichen Sie vom "vom Fahrrad" locken.

Herzlich willkommen im "Strandhaus am Inselsee". Unsere Zimmer sind alle mit Telefon, gebührenfreiem W-Lan-Zugang, modernen Flachbildfernsehern, Kabel-Anschluss, Radio, Safe und Fön ausgestattet. Entspannen Sie auf unserer Seeblick-Terrasse oder in unserem hauseigenen Restaurant bei frischer, italienischer und mediterraner Küche. Die Umgebung lädt ein zu vielfältigen, sportlichen Aktivitäten am und auf dem See. Unser Haus ist Radfahrer-freundlich. Eine kostenfreie Unterstellung für Fahrräder - auch mit Lademöglichkeiten für E-Bikes, technische Vor-Ort-Hilfe und ein Raum zur Trocknung von Ausrüstung ist für uns selbstverständlich. Touring-Räder, Mountain-Bikes, Kinderräder, E-Bikes können genauso wie Kanus, Canadier, Ruderboote und Tretboote direkt am Strand vor dem Hotel ausgeliehen werden.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Strandhaus am Inselsee
Erich Alexander Hinz
Heidberg 5
18273 Güstrow
Telefon +49 (0)3843 850200
Fax +49 (0)3843 850100

In der Nähe

  • Städtische Galerie Wollhalle
    Städtische Galerie Wollhalle

    Ursprünglich erbaut als herzoglicher Pferdestall, erwarben im Jahre 1817 die Güstrower Stadtväter das Gebäude, um hier...

  • Außenansicht Pfarrkirche St. Marien
    Pfarrkirche St. Marien

    Die Güstrower Pfarrkirche steht auf dem Markt in unmittelbarer Nähe des Rathauses. Die erste urkundliche Erwähnung der...

  • Die Außenansicht des Historischen Wasserkraftwerkes
    Historisches Wasserkraftwerk

    Das Historische Wasserkraftwerk der Stadtwerke Güstrow erzeugt bis heute Ökostrom aus Wasserkraft, welcher in das...

  • Ansicht Schlossgarten
    Schlossgarten Güstrow

    Der Gartes des Güstrower Schlosses wurde 1570 erstmals erwähnt und danach mehrfach umgestaltet. Anlässlich der 750-...

  • Außenansicht Getrudenkapelle
    Gertrudenkapelle - Ernst Barlach Stiftung

    Unweit des Güstrower Stadtzentrums gelegen, wurde die gotische Gertrudenkapelle 1953 als erstes Barlach-Museum in...