Kirche Priepert | Mecklenburgische Seenplatte

Kirche PriepertPriepert

Offene Kirche von Mai bis September - 10.00 bis 17.00 Uhr!; - Liegt auf dem Pilgerweg -

Die Fachwerkkirche in Priepert wurde im Jahr 1719 erbaut. Wegen Baufälligkeit musste dieser Kirche der Turm abgenommen werden. Danach bekam die Glocke einen eigenen Glockenstuhl. 1999 und 2000 wurde die Prieperter Kirche vollständig restauriert. Beim Betreten der Kirche fallen sofort der Altar, die Kanzel und der schwebende Taufengel, die alle dem barocken Stil zuzuordnen sind, auf.
Herzog Adolf Friedrich III von Mecklenburg Strelitz nutzte die Prieperter Kirche bis zur Fertigstellung seines Schlosses in Glienicke. Noch heute ist das Wappen des Herzogs an der Empore zu sehen.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Kirche Priepert
Am Priepert See 3
17255 Priepert

In der Nähe

Badestrand "An der Freiheit" Priepert

Der Badestrand in Priepert liegt in der Ortsmitte. Ein Nichtschwimmerbereich ist vorhanden.

Spielplatz Priepert

Der Spielplatz in Priepert befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Badestrand

KUHNLE-TOURS Charterbasis in Priepert

KUHNLE-TOURS bietet Ihnen mit der Charterbasis in Priepert einen idealen Start beziehungsweise Endpunkt für Ihren...

Heimatstube Priepert

Prieperter Heimatstube direkt am Großen Priepertsee lädt zum Verweilen ein.

Campingplatz am Ziernsee

Erholen inmitten der Natur, direkt am Ziernsee. Hier fühlt sich jeder wohl, der gemütlich geruhsam Urlaub machen möchte...