zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Britta Daedelow | Mecklenburgische Seenplatte

zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Britta DaedelowFeldberger Seenlandschaft

Unsere abwechslungsreiche, von der Eiszeit geprägte Landschaft hat viel zu erzählen. Ich möchte gern mit Ihnen unsere wunderschönen Wälder besuchen, entdecken, was uns Spuren der Tiere und der Menschen verraten und den Wald als Ort der Ruhe und Achtsamkeit erleben.

April bis November / Dienstags 10.00-12.00 Uhr / 5 km: Thema: "Von Hügelgrab bis Harvester- der Wald erzählt Geschichte"(Die Landschaft und ihreEntstehungsgeschichte, Spuren von Mensch und Tier im Wald) mit Bademöglichkeit; Anmeldung bis einen Tag vorher unter Tel. 01626990028, 13 € Erw./ 7 € Kind bis 12 J; Treffpunkt: Koldenhof Manufaktur Liebstöckel

Angebote für individuelle Führungen: Touren für Gruppen / auch für Kinder- und Schülergruppen; Kräuterwanderungen (auch mit Kräuterkochen); Nature-Art (Naturkunst); Landschaftsgeschichte (Spuren der Eiszeit...); Siedlungsgeschichte (wir besuchen Reste einer germanischen Siedlung); Naturkunde (Tier- und Pflanzenentdeckungen); Sinneserfahrungen im Wald; Waldpädagogik; Nachtwanderung (Tiere der Nacht).

Buchungen und individuelle Absprachen bitte telefonisch vornehmen.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Britta Deadelow
Britta Daedeolw
OT Koldenhof, Lindenallee 65
17258 Feldberger Seenlandschaft
Telefon 039820 30177 oder 0162 699 0028

In der Nähe

Schultenwirdelhaus

Am Rande des Erholungsortes Feldberg gelegen, bietet der Bungalow für 2-4 Persoenen die ideale Kombination aus...

Kirche Dolgen

Zwar sind die meisten Dorfkirchen der Region romanische Felssteinkirchen, die Kirche in Dolgen aber hat einen ganz...

Fachklinik Feldberg GmbH

Im staatlich anerkannten Erholungsort Feldberg und direkt am schönen Haussee gelegen, bietet die vielfach...

Luzinfähre & Bootsverleih

Rufen Sie "Fährmann hol över" - und der Fährmann Tom bringt Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer mit einer der letzten...

Kirche Lüttenhagen

Das Dorf Lüttenhagen muss einst komplett mit Wald umgeben gewesen sein. Darauf weist der Name des Dorfes hin, denn ein...