Drehbrücke Inselstadt Malchow | Mecklenburgische Seenplatte

Drehbrücke Inselstadt MalchowMalchow

Der etwa 15 Meter lange Neubau ist ein Wahrzeichen der Stadt und öffnet zu jeder vollen Stunde, um den auf der Müritz-Elde-Wasserstraße fahrenden Schiffen die Durchfahrt zu gewähren. Etwa 20.000 Booten oder Schiffe passieren jährlich diese engste Stelle zwischen Plauer See und Müritz.

Auch an Land ist das Wahrzeichen Dreh- und Angelpunkt: Es verbindet die historische Insel Malchows mit dem Festland.

 

Die bewegende Geschichte:

Um neben dem Erddamm eine weitere Anbindung an das Festland zu gewährleisten, wurde zunächst eine Hubbrücke errichtet, diese musste 1863 einer manuellen, hölzernen Drehbrücke weichen.

Durch den verstärkten Verkehr während der Industrialisierung wurde auch dieses Modell im Dezember 1912 von einer Stahlkonstruktion abgelöst.

Nach über 30 Jahren wurde diese Brücke im 2. Weltkrieg zerstört und erst 1948/49 neugebaut. Der Verkehr verlief währenddessen per Fähre.

Eine erstmals durch einen Elektromotor betriebene Brücke zerfiel bis 1980 immer mehr.

Nach zehnjähriger Stilllegung aufgrund starker Schäden wurde am 12. Dezember 1990 wieder eine funktionstüchtige Drehbrücke eröffnet.

Im September 2012 ist mit der kompletten Erneuerung der Drehbrücke und der Fundamente begonnen worden. Nach fast einem Jahr Bauzeit konnte das Vorhaben 2013 abgeschlossen werden.

 

Die neue Drehbrücke bekam im Jahr 2014 den Publikumspreis sowie eine Belobigung zum Landesbaupreis 2014 erhalten.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Drehbrücke Malchow
Drehbrücke Malchow
Kirchenstraße 2
17213 Malchow
Telefon +49 (0)39932 83186

In der Nähe

Malchower Reiterhof

Reiten in reizvoller Umgebung Den Malchower Reiterhof finden Sie in der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen Plauer...

"Kiek in un wunner di" - Museum der Kuriositäten

Unweit der Klosterkirche befindet sich ein Museum voller Raritäten und Kuriositäten aus dem Alltag der Bevölkerung der...

Stadtwindmühle Inselstadt Malchow
Stadtwindmühle Malchow

Von den ehemals sieben Windmühlen sind im Stadtgebiet noch zwei erhalten: Die sogenannte Stadtmühle und der Achtkant....

Luftaufnahme
Camping-und Wohnmobilpark - Naturcamping Malchow

Der Camping- und Wohnmobilpark Naturcamping Malchow ist im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte direkt am...

Stadtbibliothek Malchow

Direkt im Stadtzentrum am Neuen Markt im Haus des Gastes „Werleburg“ finden Sie die Stadtbibliothek. Eine Öffentliche...