Schloss & Gut UlrichshusenUlrichshusen

Das Hotel Schloss Ulrichshusen, landschaftlich sehr schön gelegen am eigenen See, ist mit seinem großen Festsaal ideal geeignet für Hochzeiten, Tagungen, Seminare und Veranstaltungen jeder Art. Hier schlägt auch das Herz der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit vielen Konzerten und namhaften Künstlern im Sommer und im Advent.

Das Schlossensemble Ulrichshusen zählt zu den wertvollsten Baudenkmälern des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Es wurde um 1560 erbaut und ist ein bedeutendes Renaissanceschloss, das wehrhafte Züge einer mittelalterlichen Burg mit dem repräsentativen Aussehen eines Schlosses vereint. Dorf und Schloss waren - von kürzeren Unterbrechungen abgesehen - über Jahrhunderte Sitz der Familie von Maltzahn.Der Blick aus den 33 großzügigen Gästezimmern hinaus auf den Ulrichshusener See, den englischen Park und das Mecklenburger Land kann nicht schöner sein. Jedes der Doppelzimmer ist stilvoll und individuell eingerichtet. Im unweit gelegenen Gutspark Ulrichshusen wurden 10 Appartements in den historischen Gutsgebäuden erstellt - genauso individuell und aufmerksam in Gestaltung und Service wie im Schlossensemble selbst.Ulrichshusen ist inzwischen die Hauptspielstätte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern geworden. In der alten Feldsteinscheune und im Saal des Schlosses finden Konzerte mit namhaften Künstlern aus dem In- und Ausland statt.

Kontaktdaten

Schloss Ulrichshusen
Schloss Ulrichshusen
Seestraße 14
17194 Ulrichshusen
Telefon +49 (0)39953 7900
Fax +49 (0)39953 79099